Gitschiner 15 - Zentrum für Gesundheit und Kultur gegen Ausgrenzung und Armut

Über uns



Das Zentrum Gitschiner 15 in Berlin-Kreuzberg ist ein Projekt der
Ev. Kirchengemeinde Heilig Kreuz-Passion.
Es ist
  • ein Tages-Treffpunkt nicht nur für obdachlose und arme Erwachsene
     
  • eine einzigartige Volkshochschule mit kostenlosen Kursen und Angeboten
  • ein altes Fabrikgebäude, in dem Kreativität und Fantasie erwünscht sind
  • seit Nov. 2000 ein außergewöhnliches Sozialprojekt, das nur mit der Unterstützung von Spendern erhalten werden kann.
Die Ev. Kirchengemeinde Heilig Kreuz-Passion hat seit 1990 ein vielfältiges Projektnetz der Obdachlosenhilfe aufgebaut. (siehe dazu www.obdach-hkp.de) und Rubrik Projektgeschichte 

 

Gründer und langjähriger Leiter der Obdachlosenarbeit unserer Kirchengemeinde war Pfarrer Dr. Joachim Ritzkowsky (1937-2003). Er hat sein Engagement für die Obdachlosen in Berlin und seine Ansichten zur Lebensform Obdachlosigkeit anschaulich in seinem Buch "Spinne auf der Haut" beschrieben

 
Alektor-Verlag
(ISBN 3-88425-071-X) 111 Seiten
(siehe dazu www.obdach-hkp.de und Rubrik Buchtipp)
Powered By Website Baker